Zum Hauptinhalt springen

Willkommen an der

Richard-von-Weizsäcker-Schule

Schulart: Sozialwissenschaftliches Gymnasium (SG)

Schüler*innen setzen sich mit alltäglichen Fragen des Zusammenlebens auseinander, wie zum Beispiel:

  • Wie entstehen Streitigkeiten und wie kann man sie lösen?
  • Warum stellen Kinder so viele Fragen?
  • Wieso kann ich mich nicht zum Lernen motivieren?
  • Welchen Quellen kann ich heutzutage noch vertrauen?

und versuchen, wissenschaftliche Antworten darauf zu finden.

Exemplarische Themen der jeweiligen Klassenstufe:

Eingangsklasse (EK)

  • Grundbegriffe der Pädagogik und Psychologie
  • Wissenschaft vs. Alltagspsychologie.

Jahrgangsstufe 1 (JS1)

  • Sozialpsychologie: Wie entstehen Gruppen? Welchen Einfluss können Menschen aufeinander haben?
  • Verschiedene Richtungen der Psychologie, z.B. Tiefenpsychologie, verschiedene Menschenbilder

Jahrgangsstufe 2 (JS2)

  • Emotion und Motivation: Bedeutung für das menschliche Verhalten
  • Entwicklungspsychologie: Persönlichkeit und Identität, Umgang mit Krisen

 

Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

  • Realschul-, Werkrealschul- oder Berufsfachschulabschluss (Mittlere Reife) mit einem Durchschnitt aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik von mindestens 3,0 und mindestens der Note „ausreichend“ in diesen Fächern

    oder

  • Versetzungszeugnis der Klasse 9 oder 10 des allgemeinbildenden Gymnasiums
  • Bitte Ihre Anmeldung bis 1. März über BewO schicken


    Wir benötigen bis spätestens zum Schüleraufnahmetag Ende Juli:

  • Ausgedrucktes Anmeldeformular (aus bewo)
  • Lebenslauf in tabellarischer Form mit Lichtbild
  • Beglaubigte Kopie des Abschluss-bzw. Versetzungszeugnisses oder beglaubigte Kopie des Halbjahreszeugnisses

Es besteht Lehrmittelfreiheit.

Wichtige Termine

01.03.2023
Anmeldeschluss über BewO


Alle Termine

Downloads

GFS

Abitur 2023

Bald als Download verfügbar:

  • Tischvorlage für die mündliche Abiturprüfung