Zum Hauptinhalt springen

Willkommen an der

Richard-von-Weizsäcker-Schule

Schulart: Agrarwissenschaftliches Gymnasium (AG)

Am AG stehen biologische, landwirtschaftliche bzw. ökologische Unterrichtsinhalte im Vordergrund.

  • Biologische und wissenschaftliche Grundlagen der Produktion pflanzlicher und tierischer Lebensmittel
  • Zukunftsfähige Landwirtschaft
  • Umwelt- und Ressourcen-schonende Landwirtschaft
  • Tiergesundheit sicherstellen und weiterentwickeln
  • Biodiversität schaffen
  • Wert lokaler Wirtschaftskreisläufe kennenlernen
  • Bedeutsamkeit der Ernährungssicherung verstehen

Schwerpunkte:

  • Agrarwissenschaften (inkl. Gartenbau und Forstwirtschaft)
  • Biologie
  • Biochemie
  • Wie werden in Zukunft Lebensmittel produziert?
  • Wie können Ernährungssicherheit/ Welternährung und Umweltschutz in Einklang gebracht werden?
  • Welche Beiträge können biotechnologische Methoden leisten?

Allgemeine Hochschulreife (Abitur)

  • Realschul-, Werkrealschul- oder Berufsfachschulabschluss (Mittlere Reife) mit einem Durchschnitt aus den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik von mindestens 3,0 und mindestens der Note „ausreichend“ in diesen Fächern

    oder

  • Versetzungszeugnis der Klasse 9 oder 10 des allgemeinbildenden Gymnasiums
  • Schicken Sie Ihre Anmeldung bitte bis 1. März über BewO


    Wir benötigen bis spätestens zum Schüleraufnahmetag Ende Juli:

  • Ausgedrucktes Anmeldeformular (aus bewo)
  • Lebenslauf in tabellarischer Form mit Lichtbild
  • Beglaubigte Kopie des Abschluss-bzw. Versetzungszeugnisses oder beglaubigte Kopie des Halbjahreszeugnisses

Es besteht Lehrmittelfreiheit.

Wichtige Termine

01.03.2023
Anmeldeschluss über BewO


Alle Termine

Downloads

GFS

Abitur 2023

Bald als Download verfügbar:

  • Tischvorlage für die mündliche Abiturprüfung